aktuelles


Ökumenische Kampagne in Zeiten von Corona

 

Vieles ist anders in Zeiten von Corona. Die Spenden-aktion der ökumenischen Kampagne läuft aber auch dieses Jahr in der Fastenzeit, wenn auch nicht gleichermassen sichtbar. Kein Benefizkonzert, kein Suppentag erinnern dieses Jahr an diese für Partner sein und andere Hilfswerke so wichtige Zeit, in der Geld für die Projekte in der dritten Welt gesammelt wird. Die Spenden werden aber gerade auch in diesem Jahr dringend benötigt, denn unsere Partner sind von Corona ebenfalls betroffen und ihre ohnehin schon schwierigeren Lebensbedingungen werden dadurch nicht einfacher. Viele Zeichen der Solidarität erreichen uns aus Afrika, wo unsere Partner auch für uns beten. Bischof Désiré aus Goma im Ostkongo hat es pragmatisch so formuliert: « L'heure est grave! Les chretiens dans le monde entier devraient crier à Dieu tout en observant evidemment les conditions hygieniques.»  

Vielen Dank für Ihre Spende !  

 

Spendenkonto von Partner sein :

PC-Kto: 25-10000-5 / IBAN: CH32 0900 0000 2501 0000 5



Gemeindebrief Frühling 2020

 

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief.

Frühere Gemeindebriefe finden Sie hier.



"mitenang - fürenang " - Märitbrunch und Film und Suppe

 

Zusammen diskutieren, etwas essen und manchmal einen Film anschauen, - eine Plattform, die den Austausch unter verschiedenen Kulturen fördert ... für Mitglieder unserer Kirchgemeinde und Gäste.

 

13. Juni : Märitbrunch

 

Im Kirchgemeindesaal an der Kramgasse 10.

Alle sind herzlich eingeladen!

 

Anmeldung: bis am Vortag bei Max-Beat Flückiger, maxflueckiger@gmx.ch, 031 711 46 47.

 

Ein Integrationsprojekt der Christkatholischen Kirchge-meinde Bern, die Spurgruppe