Kirchenchor

Proben 

Dienstags, 19.45 - 21.30h

Pause während der Schulferien

 

Kontakt

Katja Flückiger

peterundpaul@singenimchor.ch

 

Unsere Hompage

www.singenimchor.ch

 

Jahresprogramm

Singen Sie mit!

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich zu den Proben eingeladen.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Katja Flückiger.


Wir

Der christkatholische Kirchenchor hat eine lange Tradition. Er sieht seine Aufgabe hauptsächlich in der Mitwirkung im Gottesdienst (ca. ein Mal pro Monat). Dabei werden ganz unterschiedliche Werke gesungen: vom einfachen Lied über den Gospel zur Motette oder grossen Messe.

 

Die Sängerinnen und Sänger sind alle musikinteressiert und haben eine funktionierende Stimme, welche zu Beginn jeder Probe mit einer kleinen Stimmbildungssequenz «aufgewärmt» wird. Nicht alle können Noten lesen, aber sie haben ein gutes Ohr und ein Gespür für Melodie und Harmonie entwickelt.

 

Höhepunkte der Tätigkeit des Chores sind die Konzerte, die etwa einmal im Jahr, meist zusammen mit einem befreundeten Chor, durchführt werden.

 

Wie wäre es mit einer «Schnupperprobe»? Einfach vorbeikommen oder sich an die Mailadresse unter Kontakt wenden. Wir freuen uns auf Sie!

 

Mit dem Verbot der Proben für Laienchöre vom 19. Oktober musste der Kirchenchor seine Proben und Auftritte leider bis auf Weiteres unterbrechen.


Projekte in der Adventszeit

 

Der Gottesdienst zum ersten Advent wird in zweierlei Hinsicht speziell. Nicht nur steht er am Anfang der diesjährigen Adventszeit, einer immer wieder besonders bezaubernden und berührenden Zeit, sondern er wird auch als Fernsehgottesdienst live übertragen. An diesem speziellen Anlass werden wir uns akustisch beteiligen, unter anderem mit einer Messe von Gabriel Fauré (weiter lesen..).

 

Am 5. Dezember um 17.00 findet ein offenes Adventssingen statt in unserer Kirche. Vorkenntnisse sind keine nötig. Alle interessierten Personen sind willkommen. Zertifikatspflicht.

 

Schliesslich umrahmen wir auch den Gottesdienst am 24.12.2021 feierlich mit einem Werk des Bach-Sohnes Johann Christoph Friedrich